Computer & Internet Königswinter Digitalkompetenz schaffen für Senioren

Liebe Seniorinnen und Senioren

Die Teilnahme an unseren Sprechstunden kann nur nach vorheriger Anmeldung stattfinden.


Unsere Termine im Juli 2024

1. Niederdollendorf

Montag, 1.7.2024 16:00 - 18:00 Uhr Sprechstunde im AZK, Arbeitnehmer-Zentrum, Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3, Seminarbüro 3. Anmeldung bitte unter Tel. 02244 3140

2. Thomasberg

Mittwoch, 10.7.2024, 16:00 - 18:00 Uhr Sprechstunde im behindertengerechten Internetcafe der Katholischen Kirche, Am Kirchplatz 15, in Thomasberg, Anmeldung bitte unter Tel.: 02244 3140

3. Königswinter, Altstadt

Montag, 15.7.2024, 16:00 - 17:30 Uhr Sprechstunde in Königswinter, Haus Bachem, im Sitzungssaal, 2. OG, Drachenfelsstraße 4. Anmeldung bitte unter Tel.: 0157 71 70 94 75

4. Oberpleis

Mittwoch, 17.7.2024, 16:00 – 17:30 Uhr Sprechstunde Rathaus Oberpleis, Sitzungs-Zimmer, Dollendorfer Str. 39. Anmeldung bitte unter Tel.: 02244-900901


14 Jahre Computer und Internet Königswinter

Wir sind 2010 entstanden aus der Aktion "Aktiv im Alter" der Stadt Königswinter. Unser Angebot war und ist insbesondere für Mitbürger der Generation 55plus gedacht, die schon länger den Wunsch haben, mit dem Internet anzufangen oder sicherer umzugehen.

Unsere Hilfe gilt ebenfalls für diejenigen, die bereits Computer oder Laptop mit Internet haben, aber noch unsicher sind, da sie die Technik noch für zu schwierig halten. Also Berührungsängste abzubauen und Sicherheit im Umgang mit den neuen, digitalen Medien herzustellen, ist unser Ziel. Mittlerweile helfen wir auch bei vielen Fragen, die im Zusammenhang mit Smartphones und Tablets aufkommen...

Unsere ehrenamtliche Hilfe bieten wir in regelmäßigen Sprechstunden zur Zeit an 4 Standorten im Bereich Königswinter an: Oberdollendorf, Thomasberg, Oberpleis und Königswinter Stadt. Weitere Standorte kommen ab und an hinzu, die Hinweise finden Sie immer in der jeweiligen Monatsübersicht.


Von links n. rechts : Ulrich Utsch, ehem. Bürgermeister Peter Wirtz (als Gast), Uwe Martens, Jean-Pierre Chayriguet, Günter Neuse und Klaus Witberg.
 
Unser Stand auf dem Ehrenamtstag 2018
Von links n. rechts : Klaus Witberg u. Ulrich Utsch

Wir haben schon über 2000 Mal Hilfestellung gegeben!!!

Darauf erlauben wir uns wirklich stolz zu sein!

Unsere ehrenamtliche Aktivität wurde mit einem Sonderpreis am Ehrenamtstag 2016 durch den damaligen Bürgermeister Peter Wirtz gewürdigt! Stellvertretend für alle Mitstreiter nahm ihn Ulrich Utsch gerne entgegen.

 

Unser Team (nicht ganz vollständig) zusammen mit Dr. B. Theile

Sprechstunde im November 21 im Haus Bachem

Sprechstunde im Internetcafe in Thomasberg

Sprechstunde in Eudenbach


Danke!

Fit in Sachen Computer

Aktivgruppe bietet Beratungen in allen Fragen (Artikel "Extrablatt" 23.9.2015 von Iris Zumbusch)

Oberpleis (zi). Das Programm "Aktiv im Alter" bietet in Königswinter vielseitige Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen und zu betätigen. Eine besonders rührige Truppe ist die Projektgruppe "Computer & Internet". Da dort alle Mitglieder ehrenamtlich tätig sind, müssen gelegentliche Anschaffungen finanziell gestemmt werden. Dazu hat die Kreissparkasse Köln eine beachtliche Fördersumme gespendet. Aus dem PS-Sparen konnten für die Internettruppe 1.000 Euro eingesetzt werden.

Markus Schardt, Filialleiter der KSK Dollendorf und Theo Thiemann, Leiter der Filiale in Oberpleis, ließen es sich nicht nehmen, die Internetgruppe zu besuchen. "Wir wollen über den verstärkten Einsatz von Computern und Internet älteren Mitbürgern eine umfassende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erleichtern", erläuterte Gruppenleiter Ulrich Utsch die Ziele. Angeboten werden kostenlose Sprechstunden und zwar an jedem ersten Montag im Monat in Oberdollendorf in der Cäsariusstraße 114, an jedem zweiten Mittwoch im Monat in Thomasberg im Pfarrheim Sankt Josef, an jedem dritten Montag im Monat in Königswinter in der Drachenfelsstraße 9-11 und an jedem dritten Mittwoch im Oberpleiser Rathaus immer von 16 bis 17.30 Uhr. In Thomasberg von 17 bis 18 Uhr. Informationen gibt es beim Servicecenter Soziales unter 02244 889-348.

Foto: Zumbusch
Foto: Utsch

Die Mitglieder der Gruppe "Computerhilfe" freuten sich über die großzügige Spende der Kreissparkasse.


Diese Internetseite wird gesponsert durch:

www.webagentur-triebel.de Webagentur Medienberatung Triebel aus Königswinter

Tab & PC graphicstock.com